Home  Einsätze  Dienstliches  Technik  Chronik  Organisation  Information  |  Intern
Personalien in der Löschzugführung

02.02. 2016:  Neue Löschzugführung

Aus zeitlichen Gründen (Beruf und Ratsmitglied) tritt Matthias Mönnighoff in der Jahresversammlung ein Jahr vor Ende der turnusmäßigen Dienstzeit als Löschzugführer zurück. In der folgenden Anhörung des Wehrleiters sprechen sich die Mitglieder für zwei langjährige Führungskräfte aus, die neue Löschzugführung zu bilden. Aus den Händen von Stadtbrandinspektor Alfons Kleffner erhalten Michael Zinkhöfer als neuer Löschzugführer und Frank Steker als Stellvertreter ihre Ernennungsurkunden.

Neuer Schriftführer für Frank Steker wird Volker Lang.

19.10.2010: Führungswechsel beim Marsberger Löschzug

Brandinspektor Franz-Georg Hundt wurde nach 38-jähriger Dienstzeit in den Feuerwehr-Ruhestand verabschiedet. Seit 1994 bekleidete er das Amt des stellvertretenden Löschzugführers, 2008 wurde er zum Löschzugführer bestellt. Stadtbrandinspektor Alfons Kleffner hob in seiner Laudatio die gute Zusammenarbeit hervor und wünschte dem neuen Mitglied der Ehrenabteilung für die Zukunft alles Gute.

Als neuen Löschzugführer bestellte er anschließend den Brandinspektor Matthias Mönnighoff. Seit 1984 leistete er Dienst in der Jugendfeuerwehr, 1989 wurde er in die aktive Wehr übernommen. Nach der Feuerwehr-Grundausbildung, etlichen Fachlehrgängen und den Führungslehrgängen am Institut der Feuerwehr in Münster erhielt er 2007 die Beförderung zum Brandinspektor. Neben den Aufgaben im Löschzug, seit 2008 als stellvertretender Löschzugführer betätigt er sich auch aktiv in der Ausbildung der Feuerwehrleute im Hochsauerlandkreis.

Neuer Stellvertreter ist Michael Zinkhöfer. Nach bestandenem Zugführer-Lehrgang am Institut der Feuerwehr überreichte ihm Stadtbrandinspektor Kleffner die Beförderungsurkunde zum Brandinspektor und die Bestellung zum stellvertretenden Löschzugführer. Michael Zinkhöfer leistet seit 1986 Dienst, zunächst zwei Jahre in der Jugendfeuerwehr. Seine Fachgebiete liegen im Bereich der Feuerwehr- und Fahrzeugtechnik. Zusätzlich engagiert er sich in der Kreisausbildung.

Alfons Kleffner äußerte sich zufrieden über den Rückhalt des gesamten Löschzuges und wünschte beiden Führungskräften Erfolg bei Ihren neuen Aufgaben und Verantwortungen im Dienst der Bürgerinnen und Bürger.

Führungswechsel im Löschzug (2010) - Franz-Georg Hundt wird verabschiedet, Matthias Mönnighoff und Michael Zinkhöfer neuer LöschzugführerAuf dem Foto von links nach rechts:
Bürgermeister Hubertus Klenner, Löschzugführer a.D. Franz-Georg Hundt, Löschzugführer Matthias Mönnighoff, Stellvertreter Michael Zinkhöfer, Stadtbrandinspektor Alfons Kleffner

Foto: © Löschzug Marsberg

 

 

 

Bisherige Führungskräfte:

Zeitraum

Löschzugführer

Stellvertreter

1946 - 1979 OBM Franz Wegener (U) UBM Josef Wegener, später HBM Josef Schröder (U)
1979 - 1987 HBM Josef Schröder (U) HBM Herbert Stein
1987 - 1994 HBM Adolf Bieker HBM Herbert Stein (bis 1989), dann HBM Ferdinand Mönnighoff
1994 - 2006 BI Ferdinand Mönnighoff BI Franz-Georg Hundt
2006 - 2008 BOI Friedhelm Ständecke BI Franz-Georg Hundt
2008 - 2010 BI Franz-Georg Hundt BI Matthias Mönnighoff
2010 - 2016 BOI Matthias Mönnighoff BI Michael Zinkhöfer
seit 2016 BOI Michael Zinkhöfer BOI Frank Steker
 
Anmeldung

Benutzerkennung

Passwort
  Aus Sicherheitsgründen wird Ihre Sitzung beim Schließen des Browsers beendet. Danach müssen Sie sich erneut einloggen.\nSie können jedoch angemeldet bleiben, wenn Sie in diesem Kästchen ein Häkchen setzen. Dadurch wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert.\nIhre Anmeldung bleibt aber erhalten, bis Sie sich ausloggen - selbst wenn Sie die Internetverbindung trennen, Ihren Browser schließen oder den Computer ausschalten.\n\nHinweis: Falls Sie Ihren Computer mit anderen Personen gemeinsam nutzen oder einen öffentlichen Computer verwenden, sollten Sie dieses Häkchen nicht setzen und sich immer ausloggen!
Kennwort vergessen?
Neu anmelden...